Neue Veröffentlichung(en) und mein “kleiner Horrorladen”

Liebe Alle,

in nächster Zeit ist ganz schön was los bei mir! Und zwar erscheint nicht nur ein Roman, nein, es erscheinen gleich zwei Romane🥳🥳🥳

Todessamen (Fantasyroman, 10.12.2020) und Epiphanie (Psycho-Horror, 14.12.2020) erscheinen beide als E-Book (Amazon und alle Partnershops von Tolino Media) und Taschenbuch (vorerst ausschließlich Amazon) unter der Flagge des Empire-Verlags.

Außerdem habe ich seit heute einen eigenen Autorinnenshop! Ich habe ihn “Nicole Siemers Gruselwuselshop” genannt😄 . Er gehört zum vielfältigen Angebot von Lieblingsautor. Schaut unbedingt öfter mal vorbei. Ich werde das Sortiment stetig vergrößern. Dort bekommt ihr unter Anderem auch signierte Exemplare von mir😊

Jetzt möchte ich euch ein wenig mehr über die beiden Romane erzählen:

Bei Roman Nummer eins handelt es sich, um die Neuauflage von Todessamen. Das E-Book ist zum unschlagbaren Einführungspreis von nur 0,99€ erhältlich!

Hier einmal der Klappentext:

»Der Todessamen wird sprießen!«

Grubingen – ein Ort, der auf keiner Karte zu finden ist. Keine Ausschilderung führt dorthin, und doch lebt eine Gemeinde dort. Umgeben von einem Wald, der besser nicht betreten wird.

Jessie lebt bereits seit ihrer Geburt in Grubingen. Einsam und mit sich selbst im Unreinen, hat sie den Tod ihrer Eltern nie verkraftet. Sie ist eine Waise und ihre Freundin Jenny lässt sie das auch regelmäßig spüren.

Schon oft drohte Jessie, sich in ihrer Trauer zu verlieren, doch ein Geschenk ihrer Eltern, das sie zu ihrem fünften Geburtstag bekam, bewahrte sie davor: eine alte Ausgabe von Alice im Wunderland. Die Geschichte wurde schnell zu einem Rückzugsort, der sie vor der realen Welt beschützte und träumen lies. 

Jessies Vorstellungskraft war schon immer enorm. So trat als Kind ein imaginärer Freund namens Sam an ihre Seite, gerade, als ihr das Leben im Heim unerträglich erschien. Nach einem verheerenden Zwischenfall schickte sie ihn jedoch weg und vergaß ihn sogar im Laufe der Jahre.

Bis zu jenem heutigen Tage, an dem sie ihn plötzlich am Waldrand stehen sieht. Sie folgt ihm hinein in den gefährlichen Grubinger Forst und gelangt so in eine fremde Welt. In Sams Welt.

Nie hätte sie gedacht, dass ihr Wunderland tatsächlich existieren könnte. Und Sam … 

Was zunächst den Anschein einer Idylle erweckt, verwandelt sich schon bald in einen wahren Albtraum …

Covergestaltung: Chris Gilcher, Bildgestaltung: Canva

Des Weiteren erscheint ein Psycho-Horror-Roman mit dem Titel: “Epiphanie“. Auch hier ist das E-Book zum Einführungspreis von nur 0,99€ erhältlich.

Klappentext:

»Sieh, was du getan hast, Eddie!«

Der forensische Psychiater, Doktor Phillip Meiners, soll Eddie Quinn, einen vermeintlich psychisch gestörten Serienmörder, begutachten und dessen Schuldfähigkeit beurteilen.  Im Gefängnis von Grubingen treffen die Männer zum ersten Mal aufeinander.  

Eddie schwört auf seine Unschuld. Immer wieder erwähnt er eine Gestalt, die er er den „Unheimlichen Mann“ nennt. Er ist bereit, Meiners seine Geschichte zu erzählen. Doch er warnt ihn auch. Hat der Unheimliche Mann ihn erst einmal bemerkt, wird er bleiben. Und er wird jeden umbringen, der sich zwischen sie drängt.  

Sitzung für Sitzung wird Doktor Meiners tiefer in den Fall hineingezogen, erkennt Parallelen  zu Eddie, denn wie dieser, trägt auch er eine Bürde. Schon bald beginnt Meiners zu zweifeln. Ist Eddie tatsächlich unschuldig? Gibt es den Unheimlichen Mann? Und falls ja… 

Psycho-Horror, der unter die Haut geht. 

Covergestaltung: Chris Gilcher, Bildgestaltung: Canva

Ich freue mich wahnsinnig auf die Veröffentlichungen und über meinen “kleinen Horrorladen”😆 und hoffe, ihr werdet mit den Büchern ebenso viel Spaß haben wie ich, während des Schreibens.

Also dann! Gruselwuselige Grüße

Eure Nicole

NicoleSiemer_Autorin

Dauer-kichernde Autorin mit Hang zum Gruselwusel. Außerdem: Serienjunkie, Sklave meiner Stubentiger, Naturfreundin und Liebhaberin guter Musik mit Wumms.

Schreibe einen Kommentar

* Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu